Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
Close
WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008
WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008 WOHNUNGSBAU 2008

TAG DER ARCHITEKTUR 2008


NEUBAU VON 2 VILLEN – WIESBADEN – PAULINENSTR. 9 – 2007

Auf einem 2.500 m² großen Grundstück in einem Villengebiet am Warmen Damm in Wiesbaden werden in eine Baulücke zwischen zwei Villen des 19. Jahrhunderts zwei moderne Etagenvillen eingefügt – das Wiesbadener Thema. Anordnung der Gebäude auf dem Grundstück, Gebäudehöhe und Baukörperausbildung auf der Grundlage eines annähernd quadratischen Grundrisses orientieren sich am Stadtgrundriß des Kontextes, wobei die Ausformung die Formensprache der klassischen Moderne aufnimmt.