Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
Close
Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus
Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus Umgestaltung eines Bürogebäudes im Taunus

Umgestaltung eines Bürogebäudes in einer Stadt im Taunus

Ein Bürogebäude erhält 2 zusätzliche Geschosse als Ergänzung. Das bestehende Flachdach wird verlassen und als ein festes Segel neu begriffen.

Der obere Abschluss wird mittels einer filigranen Stahlkonstruktion mit einer Überwölbung in der Anmutung einer harmonisch geschwungenen Welle erzeugt.

Somit entsteht aus der Strenge eines rechtwinkligen Pythagoras Dreiecks als Ableitung eine Sinuswelle. Diese spiegelt die umgebende sanfte Hügellandschaft des Taunus wider und verleiht dem Gebäude eine Dynamik, die die Philosophie des dort tätigen Unternehmens abbildet.